10 ultimative Tipps zum schnellen Abnehmen. Schlank werden
914
post-template-default,single,single-post,postid-914,single-format-standard,qode-core-1.1.1,woocommerce-no-js,suprema child-child-ver-1.0.0,suprema-ver-1.9,,qodef-smooth-page-transitions,qodef-blog-installed,qodef-header-standard,qodef-sticky-header-on-scroll-down-up,qodef-default-mobile-header,qodef-sticky-up-mobile-header,qodef-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

10 ultimative Tipps zum schnellen Abnehmen

etriggs.com / Abnehmen  / 10 ultimative Tipps zum schnellen Abnehmen
schnell-abnehmen

10 ultimative Tipps zum schnellen Abnehmen

10 ultimative Tipps zum schnellen abnehmen. Eigentlich reagieren wir etwas allergisch auf solche Ansagen. Ach wäre das so schön schnell und dauerhaft abzunehmen. Bisher ist dieser Beweis nicht oft angetreten worden. Wir von eTriggs setzen eher auf die sichere und daher langsamere Methode. Immerhin braucht man mit den eTriggs Anwendungen weder eine Diät noch ein hartes Sportprogramm um abzunehmen.

Einige unserer Kunden berichten, dass sie nach dem Aufkleben von eTriggs total motiviert waren mehr zu tun als zu warten. Und weil wir diese Tipps zum Teil einfach überzeugend fanden, haben wir uns entschlossen heute mal eine kurze Zusammenfassung zu posten.

Schnelles Abnehmen Tipp 1

Zitrone: Jeden morgen eine ganze gewaschene Biozitrone mit Schale mixen und über den Tag verteilt trinken.
In der Schale stecken jede Menge Substanzen, die den Stoffwechsel anregen.

Schnelles Abnehmen Tipp 2

Wasser: Morgens als allererstes mal ein Glas abgekochtes warmes Wasser trinken. Der Tipp ist uns aus der ayurvedischen Medizin bekannt. In Indien ist diese Praxis weit verbreitet. Der Vorteil: Bevor dem Körper etwas zugeführt wird, wird erst noch mal alles von gestern ausgespült.

Schnelles Abnehmen Tipp 3

Strecken im Bett: Auch hier wieder ein Tipp, der den Morgen betrifft. Vor dem Aufstehen 3 – 5 Minuten intensiv in alle Richtungen stecken und langziehen. Das strafft die Muskeln und vermindert das Arthrose Risiko.

Schnelles Abnehmen Tipp 4

Ersatzessen. Einfach mal eine bis zwei Wochen keinerlei Kohlehydrate. Weder Brot, noch Nudeln noch Reis und erst recht nichts Süßes. Kohlehydrate mit Gemüse ersetzen. Ist nicht ganz einfach und erfordert eine Menge Disziplin. Aber umgehend sichtbar. Ausserdem sehr gut für eine strahlende Haut und glänzende Haare

Schnelles Abnehmen Tipp 5

Die große Pause: Seit dem Darm mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, hat man festgestellt: Auch der braucht mal eine Pause. Je länger desto besser.
Wenn zwischen Abendessen und erster Malzeit am morgen 16 Stunden liegen, haben bestimmte Bakterien im Darm keine Chance. Das wiederum führt zu einer besseren Verwertung der Nahrung und schont den Darm.

Schnelles Abnehmen Tipp 6

Ingwer: Manchen mögen ihn, manche hassen ihn. Trotzdem ist diese Wurzel sehr gesund. Vor allem wenn es um den Stoffwechsel geht. Frische Ingwerwurzel schneiden, zerkleinern und pro Tag ca einen Teelöffel davon einnehmen. Im Wasser, einfach pur oder auch zum Würzen von Gemüse.

Schnelles Abnehmen Tipp 7

Bewegung jeden Tag: Wer hin und wieder ein bisschen Sport macht oder auch ausgedehnte Workouts mitmacht, ist sicher nicht unfit. Viel schneller und effizienter wirken jedoch die kleinen 20 Minuten Trainings, wenn sie jeden Tag ausgeübt werden. Am besten zur gleichen Zeit.

Schnelles Abnehmen Tipp 8

Bauch einziehen: Die Bauchmuskeln sind groß und haben eine enorme Wirkung auf das Gewicht. Gewöhnen Sie sich an, den Bauchmuskel 10 mal am Tag fest nach Innen zu ziehen. Für je 30 Sekunden. Dabei bitte weiter atmen.

Schnelles Abnehmen Tipp 9

Abendspaziergang: Frische Luft fördert den Stoffwechsel enorm. Am Abend einfach eine halbe Stunde raus. Egal wie spät, egal wie kalt. Außerdem fördert das den guten Schlaf und der wiederum wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus.

Schnelles Abnehmen Tipp 10 

Das ist wirklich was für ganz Hartgesottene 😉 In jeder Woche an 2 Tagen nichts essen. Angeblich wirkt sich dies sowohl auf das schnelle Abnehmen aus, hat aber auch eine Langzeitwirkung, weil die Insulin-Ausschüttung reduziert wird.

Vielleicht ist ja das ein oder andere dabei, was Ihnen leicht fällt. Wir haben einige dieser Tipps ausprobiert und sind ganz überrascht, wie leicht man seine Gewohnheiten umstellen kann. Mein persönlicher Favorit: Bauch einziehen. Schon nach 2 Tagen habe ich einen flacheren Bauch an mir festgestellt. Also ich bleibe dabei.

Eure Wendy

 

https://etriggs.com/shop/

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilen | Share
Share
No Comments
Leave a Comment

Share