Abnehmen und das große Glücksgefühl danach
1108
post-template-default,single,single-post,postid-1108,single-format-standard,qode-core-1.1.1,woocommerce-no-js,suprema child-child-ver-1.0.0,suprema-ver-1.9,,qodef-smooth-page-transitions,qodef-blog-installed,qodef-header-standard,qodef-sticky-header-on-scroll-down-up,qodef-default-mobile-header,qodef-sticky-up-mobile-header,qodef-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Das-große-nachherglueck-des-abnehmens

Das große „Nachher-Glück” des Abnehmens

Kunden im großen „Nachher-Glück” des Abnehmens

Wenn ich gewusst hätte, wie gut es mir geht, hätte ich schon viel früher angefangen mit dem Abnehmen. Das sagen uns Raucher, die aufgehört haben, Menschen, die endlich keine Flugangst mehr haben und solche die ihre Prüfungsangst verloren haben. Aber vor allem unsere „Abnehm-Kunden“ sind bass erstaunt wie gut sie sich mit oder besser gesagt ohne die überflüssigen Kilos fühlen.

Jeder auf seine Weise und da gibt es wirklich eine ganze Menge zu erzählen.

3 Frauen, 3 Beispiele

Nina zum Beispiel hat schon als Kind zu viel gewogen, immer darunter gelitten und vieles versucht. Sie meinte sie habe mehr als 100 Diäten probiert. Dabei ist sie erst 30. Nun hat sie vor einiger Zeit zwei eTriggs Basic Abnehmen bestellt (der Freund braucht auch ne besser Kondition sagt sie) und – ab ging die Post. Nina arbeitet im Dienstleistungsgewerbe, bewegt sich im Grunde schon viel. Am Abend ist sie platt, da wird gemeinsam mit dem Freund gegessen und ab auf’s Sofa. Der ist inzwischen auch unbeweglich geworden, erzählte uns Nina.

Dann kam das große „Nachher-Glück” des Abnehmens. Beide haben angefangen Sport zu machen. Nach wenigen Tagen hatten beide Lust sich zu bewegen und weniger Hunger und nach wenigen Wochen wog Nina 12 Kilo weniger und ihr Freund hat über 20 Kilo verloren. Beide haben mit dem Walken angefangen und gehen regelmäßig zum Fitness. Nina sieht glücklich aus. Keine Diät, keine Vorschriften, „Wir haben einfach nur einen anderen Lebensstil und das macht uns zufrieden. Bis jetzt hab ich 12 Kilo verloren und es geht weiter. Vor allem: Ich bin so happpppy“

Ein anderes Beispiel ist Theresa. Wenn ihr mich fragt hatte sie schon immer eine tolle Figur. Aber sie modelt nebenbei und achtet wirklich auf jedes Gramm. Manchmal gehen die Pferde mit mir durch. Ich trinke ein Glas Wein und erfreue mich an meinen selbst-gemachten Pralinen. (Die sind übrigens unglaublich lecker. Wir durften Sie probieren). Nur ein paar Kilo sagt sie, als sie den eTriggs bekommt. 6 sind es dann geworden und seit dem ist es auch dabei geblieben.

Noch ein drittes ganz anderes Beispiel ist Sabine Cone. Sie ist immer auf Reisen, als Location Scout auch selten ohne Stress unterwegs. Einfach nur mein Essverhalten während der Reisen verändern, nicht an jeder Bude zu jeder Tages und Nachtzeit anhalten und mal wieder nur einen kleinen Happen essen. Das war ihr Wunsch. Sie hat sich den eTriggs Premium bestellt und meldete sich nach einer Woche. Es geht gar nichts, ich bin zwar viel entspannter, aber abgenommen hab ich noch kein Gramm, sagte sie. Wir haben sie beruhigt. Der erste eTriggs ist da um die Blockaden aufzulösen, die uns oft zu selbstschädigendem Verhalten veranlassen. Nach dem 2ten eTriggs bekamen wir schon einen Dankesmail und nach dem 3ten ist sie nun voll auf zufrieden. Es ist wie eine Rundum Veränderung. Ich hab 9 Kilo weniger aber viel mehr Selbstvertrauen. „Echt lustig, ich dachte eTriggs haben keine Nebenwirkungen.“

Was eine Redakteurin von InStyle, die den eTriggs getestet hat schreibt, könnt Ihr hier lesen.
https://www.instyle.de/beauty/wunderpflaster-etrigg-abnehmen-ohne-hungern

Also falls Ihr Fragen habt, lasst es mich gerne wissen. Und was das Nachher-Glück betrifft: Da hilft nur Probieren.

https://etriggs.com/product-category/abnehmen/

https://wp.me/P9YxIp-6e

Teilen | Share
Share
No Comments
Leave a Comment

Share