Funktionieren Ihre eTriggs? - etriggs.com
239
glossary-template-default,single,single-glossary,postid-239,qode-core-1.1.1,woocommerce-no-js,suprema child-child-ver-1.0.0,suprema-ver-1.9,,qodef-smooth-page-transitions,qodef-blog-installed,qodef-header-standard,qodef-sticky-header-on-scroll-down-up,qodef-default-mobile-header,qodef-sticky-up-mobile-header,qodef-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Funktionieren Ihre eTriggs?

Ein einfaches Ja. Aber wie für alle Anwendungen oder auch medizinische Produkte gilt: nicht bei jedem. Das gilt aber auch für Schmerztabletten. Unsere regelmäßigen Tests liefern sehr gute Ergebnisse. Die unterscheiden sich aber nach Produkten. Die Anwendung gegen Seekrankheit ist beispielsweise deshalb extrem erfolgreich, weil sich die Anwender wird sich nicht selbst sabotieren. Niemand will seekrank sein. Beim Nichtrauchen ist das nicht immer so, dennoch liegen wir hier bei 80 %. Anwender die gar nicht aufhören wollen, gewöhnen sich das Rauchen im geringeren Rahmen ab. Auch die Abnehm-Anwendungen sind keine Pauschallösung. Die Anwender haben weniger Hunger und Appetit. Isst man aber dennoch über das Körpersignal hinaus, sabotiert man sich selbst. Deshalb empfehlen wir auch eTriggs nur anzuwenden, wenn man tatsächlich die Änderung unterstützt.

Teilen | Share
Share
« Back to Glossary Index
Share