Was passiert beim rauchen? - etriggs.com
1202
post-template-default,single,single-post,postid-1202,single-format-standard,qode-core-1.1.1,woocommerce-no-js,suprema child-child-ver-1.0.0,suprema-ver-1.9,,qodef-smooth-page-transitions,qodef-blog-installed,qodef-header-standard,qodef-sticky-header-on-scroll-down-up,qodef-default-mobile-header,qodef-sticky-up-mobile-header,qodef-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Was passiert beim rauchen?

etriggs.com / etriggs  / Was passiert beim rauchen?
was-passiert-beim-rauchen

Was passiert beim rauchen?

Was passiert beim rauchen?

Rauchen verursacht ein ruhiges, angenehmes Gefühl im Gehirn. Der Grund für die Beruhigung ist Nikotin. Nikotin ist aber nur einer der über 3.500 Inhaltstoffen einer Zigarette, die meisten davon sind Gifte.

Nikotin als Täuscher der Synapsen

In den Synapsen im Gehirn täuscht Nikotin den Neurotransmitter Acetylcholin vor. Normalerweise bindet sich Acetylcholin an die Rezeptoren, der Synapse um ein Signal weiterzuleiten. Sobald man eine Zigarette raucht, geht Nikotin in die Synapsen und bindet sich an die Acetylcholin Rezeptoren und an die Dopamin Neuronen und stimuliert im Belohnungszentrum die Freisetzung von Dopamin. Dopamin ist verantwortlich für das Suchtpotential.

Durch regelmässigen Konsum von Nikotin, werden zusätzliche Rezeptoren ausgebildet und daher braucht ein Raucher immer mehr Nikotin um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Das kurzfristige Absetzen des Konsums führt zu Entzugserscheinungen wie Nervosität, Angstzuständen, Reizbarkeit und Depressionen.

Wenn Sie entschlossen sind, mit dem Rauchen aufzuhören, bestellen Sie einen für Sie passenden eTriggs.Ca. 5 Tage später finden Sie in Ihrer Post einen Umschlag mit einem eTriggs und einer genauen Anleitung. Der eTriggs ist auf einem medizinisch Plaster befestigt und Sie müssen ihn nur noch aufbringen. Viel Spaß beim Nichtrauchen.

Teilen | Share
Share
No Comments
Leave a Comment

Share