Wir dicken Frauen und unsere Irrtümer eTriggs Powercoins
8705
post-template-default,single,single-post,postid-8705,single-format-standard,theme-suprema,qode-core-1.1.1,woocommerce-no-js,suprema child-child-ver-1.0.0,suprema-ver-1.9,,qodef-smooth-page-transitions,qodef-blog-installed,qodef-header-standard,qodef-sticky-header-on-scroll-down-up,qodef-default-mobile-header,qodef-sticky-up-mobile-header,qodef-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive
fk-dicke-frauen-und-ihr-irrtuemer

Wir dicken Frauen und unsere Irrtümer

Wir dicken Frauen und unsere Irrtümer

Bei dem Ratgeberwahn, der sich in den Bücherregalen zeigt, ist ein gutes Buch schnell zu übersehen. Daher wollen wir hier ein Buch zum Thema Übergewicht vorstellen.  Zugegeben – auch in eigener Sache, denn: die Autorin hat während ihrer Arbeit hier bei uns mit vielen eTriggs Kundinnen gesprochen, gemailt und sich deren Erfahrungen angehört. Schon aus dem Titel – wir dicken Frauen und unsere Irrtümer – läßt sich erkennen, die Autorin spricht aus Erfahrung. Und zwar einer über 20-jährigen Erfahrung in der sie immer wieder mal dicker und mal dünner war.

Eine ehrliche Darstellung der eigenen Erfahrungen aber auch basierend auf den vielen Gesprächen und Recherchen, die Elisabeth Nardy getätigt hat. Mit vielen Anregungen, wie man Übergewicht dauerhaft vermeiden kann und unterlegt mit hilfreichen Hinweisen wie man dem Teufelskreis der Diätfallen und des Diätwahns entkommen kann.

Im Buch werden etliche Strategien aufgezeigt, zu denen übergewichtige  – und übrigens auch nicht übergewichtige – Frauen neigen.

Hier ein paar kurze Auszüge:

“… Das Wegschauen. Ablenkung ist alles. Wegschauen ist einfach. Man kann sich daran gewöhnen. Einfach nicht hinhören, die neuste Mode und der neuste Diättrend wird ignoriert und das Geplapper der Freunde, die hin und wieder mal eine Stichelei in Punkto Übergewicht fallen lassen, werden einfach überhört. Wegschauen kann sehr hilfreich sein. Es tut weh, sich im Spiegel mit all den überflüssigen Pfunden zu sehen. …”

“… Das Verzweifeln. Eine höchst unbeliebte Strategie. Verzweifeln ist natürlich nicht im eigentlichen Sinne eine Strategie. Verzweiflung stellt sich im Zuge des Ab- und Zunehmens immer wieder ein. Momente der Verzweiflung kennt jeder. Etwas ist nicht abänderbar, das Ziel erscheint unerreichbar. Verzweiflung stellt sich meist dann ein, wenn wir das Gefühl haben, unser Handeln zeigt keine Wirkung. Wir kommen uns machtlos vor, scheinen die Situation nicht ändern zu können. …”

Aber überzeugt Euch selbst.

Erhältlich auf Amazon als ebook

Preis, 3,99,- Euro

Ca. 150 Seiten

Wem das Lesen zu lästig ist, der kann auch gerne einen eTriggs Abnehmen bestellen. 🙂

Es grüßt Euch Wendy

No Comments
Leave a Comment